Kochen für Freunde

Kochen für Freunde

1996 trafen sich zum ersten Mal 8 Personen, die von Hans C. Marcher, dem Ideengeber und einem der heutigen Veranstalter in seiner heimischen Wohnung versammelt wurden, um gemeinsam ein Essen zu zelebrieren.

Jeder brachte Ideen, Zutaten und großen Appetit mit um einen ganzen Tag lang ein Menü zu kreieren. Diese Idee kam so gut an, dass sich wiederum weitere Freunde dieser Gesellschaft selbst einluden um Kochen zu dürfen. Jahr für Jahr und immer an einem neuen Ort, um der Schlemmerei zu frönen.

Sechs Jahre später im Jahr 2002 waren es bereits 60 Menschen, die sich gerne und gut von den mittlerweile Besten Hobbyköchen der Welt im Erfurter Spezialitäten Restaurant Il-Cortile bekochen ließen. Diesmal schon unter der Mit-Regie von Denis König, dem ehemaligen Patron des Hauses und besten Freund des 1998 auf Kreta zum Olympiasieger im kochenden Hobby gekürten Hans C. Marcher.

Weitere zwei Hände voll Freundschaften wurden im Laufe der vielen Kochshows und Contests mit ebenso kochbegeistert Gesinnten geschlossen. Jedes Jahr wurden neue „Freunde“ nach Thüringen eingeladen, die auch mit am Herd standen, um mit zu Kochen.

Mehr als 10.000 Gäste wurden seither kulinarisch glücklich gemacht.
Kategoriebild 0 Kategoriebild 1 Kategoriebild 2 Kategoriebild 3

Es ist angerichtet!

Willkommen auf der leckeren Seite von Hans Marcher – dem Appetitanreger ohne Geschmacksverstärker, garantiert frei von künstlichen Farb-, Aroma-, und Konservierungsstoffen. Dafür immer knackfrisch und ohne Mindesthaltbarkeits-Datum. Jetzt durchklicken und reinhauen – es ist genug für alle da!

,

Facebook

am 10.12.2017 um 14:46 Uhr