IHK Prüfung

MARCHER will jetzt Meister werden
TV-Promi schafft Kochprüfung

Von M. Fischer
Erfurt – Geschafft! Thüringens TV-Gourmet Hans Marcher (41) hat seine Prüfung bestanden. Er ist jetzt ein richtiger Koch. BILD berichtete: Marcher brutzelt zwar oft im TV, doch der offizielle Titel der IHK fehlte ihm noch. Marcher: „Früher musste ich mich immer rechtfertigen, weil ich nur als Hobbykoch ein Unternehmen wie meine Erfurter Foodwerkstatt führe.“ Damit hat das Allround- Talent seine dritte Ausbildung absolviert. Der gebürtige Bayer ist bereits gelernter Hotelfachmann und Werbekaufmann. Marcher: „Kochen war aber schon immer meine Leidenschaft.“ Jetzt wollte er allen beweisen, dass man auch mit über 40 die Prüfung schafft. Und das war kein Spaziergang. Neben der Theorie musste Marcher sechs Stunden am Herd schwitzten: „Dabei habe ich nicht gemerkt, dass ein anderer Prüfling neben mir ein Geschirrtuch auf dem Gasherd abfackelte, so musste ich mich konzentrieren.“ Dafür begeisterte das Menü aus Rinderkraftbrühe, Kaninchenroulade und Schokoladenbirnen-Dessert dann die Prüfer. Marcher: „Jetzt hat mich der Ehrgeiz gepackt. Ich will auch noch den Meister machen.“
Kategoriebild 0 Kategoriebild 1 Kategoriebild 2 Kategoriebild 3

Es ist angerichtet!

Willkommen auf der leckeren Seite von Hans Marcher – dem Appetitanreger ohne Geschmacksverstärker, garantiert frei von künstlichen Farb-, Aroma-, und Konservierungsstoffen. Dafür immer knackfrisch und ohne Mindesthaltbarkeits-Datum. Jetzt durchklicken und reinhauen – es ist genug für alle da!

,

Facebook

am 10.12.2017 um 14:46 Uhr